News

Familienbroschüre für’s Tölzer Land

Familienbroschüre für’s Tölzer Land

Dass das Tölzer Land eine Premiumregion für den Familienurlaub darstellt, haben die Touristiker des Tölzer Landes und seiner Gemeinden sowie die Inhaber der touristischen Betriebe längst erkannt und entsprechend reagiert. Kein Wunder also, dass das Freizeitangebot in verschiedensten Bereichen sehr breit gefächert ist. Diesem breiten Angebot hat das Tölzer Land jetzt in Zusammenarbeit mit Idee und Werbung Rechnung getragen und eine speziell für Familien zurecht geschnittene Broschüre erstellt. Idee und Werbung übernahm dabei die komplette Konzeption und Gestaltung der Broschüre, die zahlreiche Freizeittipps zu unterschiedlichen Themengebieten liefert. Mittels eines Farbcodes ist für Interessierte schnell erfassbar, welche Attraktion für Kinder welchen Alters geeignet sind. Durch die umfassende Information und das praktische handliche Format ist die Broschüre der ideale Begleiter für Familien im Tölzer Land – Besucher und einheimische Familien gleichermaßen.

Grainauer Gastgeberverzeichnis künftig von Idee und Werbung

Grainauer Gastgeberverzeichnis künftig von Idee und Werbung

Die Gemeinde Grainau, am Fuße der Zugspitze gelegen, gehört zu den erfolgreichsten Destinationen Oberbayerns. Kein Wunder, denn der Ort wartet mit 250 teilweise hoch klassifizierten und zertifizierten Betrieben und einer einzigartigen wildromantischen Landschaft am Fuße der Zugspitze und des Waxensteins auf seine Besucher. Schon seit einiger Zeit betreut Idee und Werbung die Gemeinde Grainau in verschiedenen Projekten. Diese durchweg erfolgreiche Zusammenarbeit führte nun letztlich dazu, dass wir für 2014 erstmalig auch den Urlaubskatalog mit Gastgeberverzeichnis für das beliebte Zugspitzdorf realisieren dürfen. Von der Anzeigenakquise und -erstellung bis zur Konzeption und Erstellung des gesamten Kataloges inkl. Fotobriefing und Fotografie, liefern wir dabei alles aus einer Hand. Wir freuen uns auf das Projekt und die gute Zusammenarbeit mit den Touristikern und den Gastgebern.

Zehn Jahre Tourlaub!

Zehn Jahre Tourlaub!

Der Tourlaub, das Gäste-Informations-Magazin des Zwei Seen-Landes Kochelsee / Walchensee, das von Idee und Werbung konzipiert und verlegt wird, feiert Jubiläum. Seit zehn Jahren informiert das Magazin, das in einer Auflage von 25.000 Stück erscheint und von Gästen wie Einheimischen gleichermaßen gerne genutzt wird, über Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in der Region um Kochel, Schlehdorf und Walchensee sowie im bayerischen Oberland. Zahlreiche Tourentipps für Wanderer und Fahrradfahrer wechseln sich ab mit Empfehlungen zu anderen Aktivitäten, wie Segeln, Angeln, Tauchen und vielen Hinweisen zu Museen und kulturellen Einrichtungen. Reichlich Gastronomietipps bietet der Tourlaub außerdem – eben alles, was den Erholungssuchenden interessiert. In den zehn Jahren des Bestehens hat Idee und Werbung immer weiter an den Inhalten und Angeboten gefeilt, sodass der Tourlaub aus der Information- und Werbelandschaft der Region nicht mehr wegzudenken ist. Wir freuen uns auf die nächsten zehn Jahre!

Katalog der Alpenwelt Karwendel – jetzt mit neuem Konzept

Katalog der Alpenwelt Karwendel – jetzt mit neuem Konzept

Die Alpenwelt Karwendel tritt mit Ihren Gemeinden Mittenwald, Krün und Wallgau im Jahr 2011 erstmals geschlossen in einem gemeinsamen Katalog auf. Nach der Entwicklung und Produktion sind die Arbeiten am neuen Urlaubskatalog mit Gastgeberverzeichnis jetzt erfolgreich abgeschlossen. Und mit dem neuen Konzept verfolgt das 342 Seiten umfassende Druckwerk eine neue, frische Linie im Tourismus-Markt. Klar buchbare Produktlinien im Imageteil bieten auf 50 Seiten den Einstieg. Sie geben dem Urlaubsinteressierten einen ersten Eindruck davon, wie ihr Aufenthalt in der Alpenwelt Karwendel aussehen kann. Es entsteht eine klare Vorstellung von Freizeitwert und von der Vielzahl der möglichen Unternehmungen in der Region. Das Herzstück des Kataloges ist das 260-seitige Gastgeberverzeichnis, in dem sich die Gastgeber der Alpenwelt Karwendel übersichtlich und für den Gast schnell erfassbar präsentieren. Das Verzeichnis ist nun erstmalig nicht mehr nach Orten, sondern nach Unterkunftstypen sortiert. So findet der potentielle Gast sich sehr schnell zurecht und kann sich zielgerichtet über die von ihm bevorzugten Unterkünfte informieren. Einhergehend mit den transparent dargestellten Pauschalangeboten wird so die Buchung leicht gemacht. Damit fängt Urlaub schon beim Buchen an. Wir sind stolz auf diesen Katalog und ü berzeugt, dass sich dieses Konzept am Markt langfristig durchsetzen wird. Vielen Dank an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten.